Weil wir mit Herz und Seele dabei sind...

Der Tod löscht das Licht des Lebens aus, aber niemals das Licht der Liebe.



Was wir für Sie tun:

Im Trauerfall begleiten wir, vom Zeitpunkt des Todes bis zur Beisetzung des geliebten Menschen, Sie und die Angehörigen, auch darüber hinaus. Wir organisieren und regeln für Sie sämtliche Aufgaben und beraten Sie zu allen Fragen der Bestattung, begleiten Sie bei der Trauerarbeit und dem Abschied von Ihrem Verstorbenen. Dabei richten wir uns voll und ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen.

Unsere Leistungen im Trauerfall:

- wir regeln die Abholung und Überführung des Verstorbenen, ob von zu Hause, Krankenhaus oder Hospiz

- Behandlung, Ankleidung und Einbettung des Verstorbenen

- Kosmetik ( in Ausnahmefällen kosmetische Wiederherstellung )

- die mögliche Aufbahrung, ob bei Ihnen zu Hause, in einem Abschiedsraum oder in der Trauerhalle

- Organisation und Durchführung der Bestattung

- Erledigung aller Formalitäten beim Standes- und Friedhofsamt sowie die Erledigung weiterer Formalitäten nach Absprache

- Festlegung aller Termine

- Gestaltung und Übernahme der Trauerdrucksachen

- mögliche Veröffentlichung einer Todesanzeige in den lokalen Tageszeitungen

- Organisation eines geistlichen oder eines weltlichen Redners

- Organisation und Gestaltung der Trauerfeier

- Gestaltung von Sarg- und Urnendekorationen

- Beauftragung und Koordination anderer beteiligter Dienstleister wie Floristen, Organisten, Friedhofsgärtner und Steinmetze

- Dekoration des Grabes

- Auslegung einer Kondolenzliste

- Trauerbegleitung

 

Formalitäten, die wir auf Wunsch für Sie erledigen:

- Anforderung der ärztlichen Todesbescheinigung und Beschaffung der Sterbeurkunde beim Standesamt

- Anmeldung, Grabwahl und Festlegung des Bestattungstermins beim Friedhofsamt

- Terminabsprache mit dem Pfarramt oder Organisation eines weltlichen Redners

- Abmeldung bei der Krankenkasse

- Abmeldung bei der Rentenversicherung, Beantragung der Rentenfortzahlung als Vorschuss auf die Witwen- bzw. Witwerrente

- Abmeldung beim Versorgungsamt

- Geltendmachung von Ansprüchen bei der Lebensversicherung

 

Um diese Formalitäten für Sie erledigen zu können, erklären wir Ihnen gerne persönlich, welche Dokumente wir dafür benötigen.